Alte firefox versionen herunterladen

samedi, juin 20, 2020 0 Permalink 0

Klicken Sie auf den Link neben Ihrer Sprache. Wenn Sie beispielsweise die US-englische Version von Firefox installieren möchten, klicken Sie auf « en_US/ ». Eine neue Seite wird geöffnet und zeigt eine oder mehrere Dateien mit Firefox Setup » als Teil des Namens zusammen mit der Versionsnummer an. Je nach gewählter Version werden möglicherweise Dateien mit Erweiterungen angezeigt, die in .exe oder .zip enden. Einige Versionen können beides enthalten. Firefox 67 wurde am 21. Mai 2019 für Desktop und Android veröffentlicht. Zu den vielen Ergänzungen und Änderungen gehörten: Senkung der Priorität von setTimeout während des Seitenladevorgangs; Anhalten nicht verwendeter Registerkarten; die Möglichkeit, bekannte Kryptominer und Fingerprinter in den benutzerdefinierten Einstellungen der Einstellungen für die Inhaltsblockierung zu blockieren; Verbesserung der Tastatur-Zugänglichkeit; Usability- und Sicherheitsverbesserungen in Private Browsing; Schutz vor dem Ausführen älterer Versionen des Browsers, die zu Datenbeschädigungen und Stabilitätsproblemen führen können (Desktop); ein neues Firefox-Such-Widget mit Spracheingabe; und Entfernen der Gastsitzungsfunktion zur Optimierung der Benutzererfahrung (Android). [392] [393] Firefox 58 wurde am 23. Januar 2018 für Desktop und Android veröffentlicht. Zu den Ergänzungen gehörten: Unterstützung für Die automatische Kreditkartenbefüllung, der Rückgang der Unterstützung für Benutzerprofile in früheren Versionen von Firefox, eine Warnung, um Benutzer und Website-Besitzer über geplante Sicherheitsänderungen an Websites zu warnen, die von dem schrittweisen Misstrauensplan für die Symantec-Zertifizierungsstelle (Desktop) betroffen sind, Vollbild-Lesezeichenverwaltung mit Ordnerunterstützung, Unterstützung für FLAC (Free Lossless Audio Codec) Wiedergabe, die Möglichkeit, die Statusleistenfarbe in Themes zu ändern, und das Entfernen des Firefox-Such-Widgets. [319] [320] Oft, wenn es ein Problem mit einem Firefox-Update gibt, suchen die Leute nach einem Weg, um zur vorherigen Version zurückzukehren.

Das löst das Problem in der Regel nicht und macht Ihren Computer und Ihre persönlichen Daten anfällig für Angriffe. Dieser Artikel gibt Ihnen einige Alternativen zum Downgrade und Links zu alten Versionen von Firefox, wenn Sie sich für ein Downgrade entscheiden. Firefox 69 wurde am 3. September 2019 nur für Desktops veröffentlicht. Zu den Ergänzungen gehörten: Enhanced Tracking Protection; die Funktion Autoplay blockieren; Unterstützung für die Webauthentifizierung HmacSecret-Erweiterung über Windows Hello für Versionen von Windows 10 Mai 2019 oder neuer; Unterstützung für den Empfang mehrerer Videocodecs; JIT-Unterstützung für ARM64; und Verbesserungen für Download-Benutzeroberfläche, Leistung (Windows 10) und Akkulaufzeit (macOS). [453] Die 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows können verwendet werden, um 32-Bit-Firefox auszuführen. [Zitat erforderlich] Ende 2012 kündigte Mozilla an, dass 64-Bit-Windows-Builds gestoppt werden[511], aber später die Entscheidung rückgängig machte. [512] Ab April 2015[update] sind 64-Bit-Windows-Builds als 38.0 Beta[513] und neuer verfügbar. 64-Bit-Builds für Windows werden ab November 2015 mit der Veröffentlichung von Firefox 42 offiziell unterstützt.

Alle NPAPI-Plugins außer Adobe Flash Player werden auf der schwarzen Liste gesetzt und werden sowohl in 32-Bit- als auch in 64-Bit-Versionen nicht unterstützt. [514] Navigieren Sie zur Webseite, die alte Firefox-Versionen enthält (Link in Resources). Die Seite listet alte Versionen und deren Änderungsdaten auf, einschließlich Versionen, die ziemlich veraltet sind. Neben x86 unterstützte Firefox auch andere CPU-Architekturen wie ARMv7, SPARC, PowerPC und 68k auf verschiedenen Ebenen. [515] Mozilla beendete die Unterstützung für PowerPC-basierte Macintosh-Computer mit Firefox 3.6, aber ein Drittanbieterprojekt namens TenFourFox portierte mehrere neuere Versionen von Firefox, die neueste basiert auf Firefox 45 ESR. Die offiziellen Versionen von Firefox für macOS sind universelle Builds, die sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Versionen des Browsers in einem Paket enthalten und seit Firefox 4 so sind. Eine typische Browser-Sitzung verwendet eine Kombination aus dem 64-Bit-Browser-Prozess und einem 32-Bit-Plugin-Prozess, da einige beliebte Plugins immer noch 32-Bit sind. [509] Am 19. April 2017 hat Firefox 53 die Unterstützung für 32-Bit-MacOS eingestellt.

[510] Mozilla Firefox wird, wie die meisten Internetbrowser, regelmäßig aktualisiert, indem neue Funktionen hinzugefügt, die Platzierung von Menüs geändert und Fehler und Störungen behoben werden.

Comments are closed.

%d blogueurs aiment cette page :